skip to Main Content

Fünf Tipps, Mit Denen Sie Die Lebensdauer Der Bürsten Für Ihren Vege-Polisher™ Verlängern

Mit geringem Aufwand können Sie die Lebensdauer der Bürsten für Ihren Wyma Vege-Polisher™ verlängern. Regelmäßige Pflege und Wartung bedeuten weniger Stillstand und geringere Ausgaben.

1. Laufrichtung des Vege-Polisher™ umkehren 

Sie können die Laufrichtung der Trommel- und Bürstenmotoren beim Wyma Vege-Polisher™ umkehren, sodass die Maschine in die Gegenrichtung läuft. Indem Sie die Laufrichtung regelmäßig wechseln, verlängern Sie auf einfache Weise die Lebensdauer der Bürsten.

Nach und nach biegen sich die Bürsten in Richtung des Produktflusses. Durch das Umkehren der Laufrichtung wird auch der Produktfluss umgekehrt und die Biegung wieder reduziert.

Wyma empfiehlt, die Laufrichtung der Maschine alle drei Monate (einmal pro Saison) umzukehren.

2. Ausgabeklappe korrekt einstellen

Die Position der Ausgabeklappe wirkt sich unmittelbar darauf aus, wie lange das Produkt in der Trommel bleibt. Wenn das Produkt sich längere Zeit in der Trommel befindet, können die Bürsten gespreizt und verbogen werden.

Stellen Sie die Ausgabeklappe so ein, dass das Produkt nicht länger als nötig in der Trommel verbleibt. Hinweise um Einstellen der Klappe finden Sie in der Bedienungsanleitung zum Vege-Polisher.

Hinweis: Wenn Sie die Laufrichtung der Maschine umkehren, müssen Sie die Position der Klappe spiegeln.

3. Bürsten säubern

Säubern Sie die Maschine jeden Tag gründlich. Achten Sie besonders auf die Reinigung der Bürsten. Schmutzansammlungen führen zu einem schnelleren Verschleiß. Wenn die Bürsten sauber sind, ist auch das Polierergebnis besser. Eine saubere Maschine ist auch viel leichter zu kontrollieren und sicherer zu betreiben.

4. Keine scharfen Chemikalien zum Reinigen verwenden

Scharfe Chemikalien können Form und Wirksamkeit der Bürsten beeinträchtigen. Scharfe Chemikalien führen zu einem schnelleren Verschleiß der Bürsten.

5. Kaltes Wasser zum Reinigen verwenden

Verwenden Sie stets kaltes oder lauwarmes Wasser zum Reinigen der Bürsten. Heißes Wasser lässt die Bürsten weich werden und führt dazu, dass sie die Form verlieren.

Back To Top